Paprika-Creme-Suppe und Paprika-Serrano-Röllchen ?Osterbrunch?

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich euch mal keine Torte mitgebracht. Nein, ausnahmsweise mal nichts  Süßes. Ostern steht vor der Tür. Und vielleicht sucht der ein oder andere von euch noch was leckerschmeckermäßges für den Osterbrunch?! Wie wäre es mit einer Paprika-Creme-Suppe? Oder geröstete Paprika und Serrano-Schinken eingerollt in leckeren Crepes? Verfeinert mit Parmesan, Frischkäse und Schmand? Ja, mir läuft gerade auch das Wasser im Mund zusammen. Ihr glaubt gar nicht, wie ich die letzten beiden Rollen (die für´s Foto am nächsten Tag) verteidigen musste. Und das alles, obwohl man mich mit Paprika jagen kann. Zumindest mit Roher. – Ok, es gibt eine Ausnahme. Die erfahrt ihr dann zur Grillsaison 😉

Read More »

Mini-Quiche Lorraine mit Federweißer

Hallo!

Es ist mal wieder soweit – Ende des Monats. Das heißt es steht das Blogevent der lieben Clara von Tastesheriff an. Das Thema dieses Monats ist Quiche und ab heute dürfen unsere Rezepte bei Clara auf dem Blog verlinkt werden. Da bin ich doch gerne dabei. Denn ich liebe Quiche, vor allem wenn sie so schnell und einfach gemacht ist, wie meine Quiche Lorraine auf Blätterteig.

 

IMG_9444

Read More »