Very Berry Törtchen

Ihr Lieben!

Ich habe da mal was gebacken. Was, ist gut! Ich wollte schon immer mal ein zweistöckiges Törtchen backen. So ein Törtchen für den besonderen Anlass, für den wirklich besonderen Anlass. Allerdings gab es vor zwei Wochen keinen besonderen Anlass. Ich habe trotzdem gebacken. Verrückt – ich weiß. Sollte jemand zum Wochenende eine Torte benötigen bin ich diejenige, die „HIER“, schreit und schon die Zutaten in Gedanken zusammenrührt. Ja, ab und zu ist das so. Na gut – meistens.Read More »

Nutella-Erdbeer-Törtchen

Hallo ihr Lieben!

Ich bin momentan total im „No bake“-Fieber. Fragt mich nicht warum. Aber irgendwie habe ich das Gefühl der Backofen müsste ausbleiben… Ja, ich weiß… Frauen und ihr Gefühl… Dank dieses Gefühls ist letzte Woche dieses leckere Nutella-Erdbeer-Törtchen mit den Eckjes aus der Mai-Degustabox* entstanden. Ihr kennt die Degustabox nicht? Jeden Monat gibt es 10-15 Produkte zum Testen nach Hause. Viele davon sind neu auf dem Markt und der Warenwert der Produkte ist garantiert höher als die Kosten der Box. Ihr liebt Überraschungen und neue Produkte? Dann testet doch mal…Read More »

Wenn das Leben dir Zitronen gibt…

… mach Limo draus, Lemon Curd oder viel besser: Back´einen Nobake Lemon Cheesecake und besuch einen anderen Blog oder eine Freundin. Heute besuche ich die liebe Antonella von Antonella´s Backblog. Antonella hat zur Zeit nicht besonders viel Zeit zum Backen und hat mich vor ein paar Wochen gefragt, ob ich nicht Lust auf einen Gastbeitrag hätte. Klar, ich backe gerne und besonders gerne für andere. Gut, ich gebe zu: Diesmal habe ich nicht gebacken. Eher gemixt, gerührt und gekühlt, bzw. kühlen lassen. Im Sommer sind Nobake-Törtchen eine super Alternative zum Backofenanheizen, findet ihr nicht? Hach, es geht doch nichts über ein erfrischendes Zitronentörtchen. Und wenn´s dann noch Cheesecake ist?! Was willste mehr!Read More »